Hier findet du aktuelle Meldungen von unserer Jugendgruppe.

Länderjugendlager 2016 in Hamburg

Länderjugendlager in Hamburg vom 13.05. - 16.05.2016

 

Auch dieses Jahr trafen sich wieder die Jugendgruppe aus unserem Landesverband um Pfingsten gemeinsam zu verbringen. Unser Feldlager entstand dieses mal in Hamburg auf der Horner Rennbahn.

Am Freitag war der Anreisetag für alle Kinder und Jugendlichen. Unsere Jugendgruppe und die Arbeiter-Samariter-Jugend Stralsund bauten zusammen mit den Betreuern ihre Zelte auf und ließen den Abend gemütlich mit Spiel und Spaß ausklingen,

Gemeinsame Sprechfunkausbildung mit der ASJ Stralsund

Der heutige Jugenddienst stand im Zeichen eine Sprechfunkausbildung zusammen mit der ASJ Stralsund. 

Am Vormittag stand eine ausgiebige Theorie auf dem Programm. Nach einem kräftestärkendem Mittag, ging es dann über in die Praxisausbildung über. Während der Schnipseljagd stießen die Jugendlichen auf ein Unfallszenario. Ein Autofahrer fuhr einen Fahrradfahrer an. Der Fahrradfahrer war bewusstlos und der Autofahrer wurde aus dem Fahrzeug geborgen und von den Kindern fachmännisch betreut. Der bewusstlose Fahrradfahrer wurde in eine Trage eingebunden und von der Unfallstelle entfernt. 

 

Einen großen Dank an alle Helfer, die uns heute unterstützt haben.

 

Ausbildung: Bewegen von Lasten

Am gestrigen Samstag stand das  auf dem Plan. Was die Kinder und Jugendlichen jedoch nicht wussten: Es galt eine Höhe von zwei Metern zu überwinden. Mit einer Kombination aus zwei Greifzügen wurde eine „schwebende Ebene“ in die Höhe gebracht. Danach folgten eine Einweisung zur Absturzsicherung sowie die Erläuterung zur Verfahrensweise des sogenannten Leiterhebels, mit dem im Ernstfall Person aus diversen Höhen gerettet werden können. Nach einem kräftestärkenden Mittagessen wurden die gesamten Ausbildungsinhalte des Tages nochmals in einer kleinen Übung angewandt.

Großes Dankeschön an alle Kameraden, die uns tatkräftig dabei unterstützt haben.

Gemeinsame Ausbildung der Ortsjugend mit den Bergungsgruppen

Am heutigen Dienst übte die Ortsjugend zusammen mit Helfern der Bergungsgruppen. Auf dem Ausbildungsplan stand das Ausleuchten und Absichern der Einsatzstelle. Überraschend wurde eine verletzte Person vermisst. Somit musste die Jugend einen großen Bereich auf dem Dänholm absuchen. Nach dem Auffinden der vermissten Person wurden auch gleich Erste-Hilfe-Maßnahmen eingeleitet. Anschließend musste der Dummy aus seiner misslichen Lage befreit und zum Bereitstellungsraum transportiert werden.

 

Neujahresturnier der Kreisjugendfeuerwehr

Heute war die Jugendgruppe beim Neujahresturnier der Kreisjugendfeuerwehr Vorpommern- Rügen. Dabei belegten sie den 10. Platz von 14 Mannschaften. Es waren spannende Spiele und nun können sich die Jugendlichen vom Tag erholen.

Gruppenaufgabe " Wassertransport"

Am gestrigen Dienst wurde die Gruppenaufgabe „Wassertransport“ aus dem Bereich der Leistungsabzeichen geübt. Die Kinder und Jugendlichen haben hier zu zwei sogenannte Dreiböcke gebunden und mit jeweils einer Umlenkrolle aufgerichtet.
Nach einer ausgiebigen Mittagspause, wurden zwei Behälter am „Start“ und „Ziel“ auf gestellt und einen Eimer, an dem die Enden von zwei Arbeitsleinen befestigt waren. Jetzt konnte der Eimer zwischen den beiden Dreiböcken hin- und herbewegt werden und das Wasser wurde von einem Behälter in den anderen umgefüllt. 
Das Durchführen des Wassertransportes bereitete den Kindern und Jugendlichen reichlich Spaß und das schlechte Wetter wurde somit auch erträglich.

 

Großes Dankeschön an alle Kameraden, die uns tatkräftig dabei unterstützt haben.

+++Neuzugang bei der THW Jugend Stralsund+++

Nachdem am Freitag ein neues Fahrzeug für den THW Ortsverband Stralsund auf dem Hof stand, gab es auch gestern eine Überraschung für die THW Jugend aus Stralsund. Mit großer Freude konnten wir unsern neuen Bollerwagen in Empfang nehmen.

Der neue Bollerwagen wurde von Grassow's Autowelt gesponsert und wird uns auf jedem Lager begleiten.

Wir danken für das tolle Geschenk und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.

Gleichzeitig hatten wir gestern unsere Weihnachtsfeier und haben somit das Jahr ausklingen lassen.

Wir wünschen Allen ein frohes Fest und einen guten Rutsch in das neue Jahr