feuerwerk pin 20180131 1665951245

+++ Aktion Feuerwerk gelebt +++


Am 27.01.2018, einem kalten Wintertag traffen sich die Kameraden des THW Stralsund speziell der Fachgruppe Führung und Kommunikation mit der TEL-Mitte des Kreises Vorpommern-Greifswald.

Entstanden ist dieses erste Kennenlernen aus dem Interesse für die Arbeitsweise des Anderen mit nahezu identischer Technik. Hier stand insbesondere der ELW2G - quasi eine mobile Leitstelle im Katastrophenfall, welcher bei beiden Organisation mit unterschiedlicher technischer Ausstattung im Fokus. Getragen wurde der gemeinsame Erfahrungsaustausch durch die gegenseitige Begutachtung der Technik des Anderen in Verbindung mit den jeweiligen Einsatzoptionen und den bisher schon gewonnen Erfahrungen aus zurückliegenden Einsätzen.

Besonders die unterschiedliche Annäherung, an die immer wichtiger werdenden IT-seitige Anbindung einer TEL / Führungsstelle an vorhandene Infrastrukturen und/oder das Ausloten von etwaigen Rückfalloptionen war für beide Seiten hoch interessant.Als Fazit bleibt festzuhalten, dass der Besuch der THW Kameraden an der FTZ Gützkow ein Grundstein war, für eine konstruktive Zusammenarbeit und Ausbildung welche alle Beteiligten im Laufe des Jahres noch intensivieren wollen.